Amazon.de Widgets
Pepinos, Mellowfrucht
Zurück zur alphabetischen Suche


Pepino, Mellowfrucht
wissenschaftl. Name:
Solanum muricatum
französisch: Pépino, Poire melon
englisch: Pepino, Mellowfruit

Sind Sie Großhändler oder Händler oder wollen Sie einfach auf unserer Site erscheinen?
Wenden Sie sich an unseren Service Werbung
e-mail :
werbung@fruitlife.de

Pepino

Pepino erreicht nur ausgereift, besser noch am Baum, ihr volles Aroma zwischen Melonen und Birne. Heimisch ist das Nachtschattengewächs (Solanaceae) zwischen Peru und Kolumbien. Pepino wird heute in Südamerika, den USA, Kenia und im Mittelmeerraum angebaut. Zum Verzehr sollte die Frucht cremefarben bis gelblich sein und etwas weich, sie kann wie ein Apfel verzehrt werden. Die bis zu 20cm langen Früchte eignen sich auch gut zum Füllen und können als Vorspeise dargereicht werden. Pepino

 

 

 

Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen, Übersetzungen, Speicherungen oder vergleichbare Verfahren (komplett oder auszugsweise) nur mit spezieller Genehmigung von Fruit life.

 

 
Ingwerteeseite.de
Alles über Ingwertee & Ingwer
 

 

             


Früchte & Exoten
Nüsse
Raritäten

Familien

Saisonübersicht


Roh anrichten
Rezepte
Trocknen
Händler Liste


Vitamine & Co
Ernährungsformen
Bio


Bücher
Nussknacker
Bilder


Länder
Fremde Früchte

 

Archiv
Impressum

© 2012, Fruitlife